* Eheprobleme, Familien-Verstrickungen Fälle

Eheprobleme, Familien-Verstrickungen 

Hinter jedem Eheproblem steckt eine GEISTIGE URSACHE,
die SOFORT gelöst werden sollte.

Bereits die Behandlung eines Ehepartners kann für seine Partnerschaft schon viel erreichen.

Es wird auf der geistigen Ebene gearbeitet. Nach einer Behandlung sehen sie wieder klarer für Ihre Entscheidungen.
Je länger sie warten, desto tiefer frisst sich das Problem in Sie hinein. Lassen Sie nicht zu das psychische Probleme und  Krankheiten entstehen.  

Hier nur eine kleine Auswahl der Praxis-Fälle von:

  • – Hilfe ich aber Probleme mit meinem Mann oder mit meiner Frau. 
  • – Mein Mann hat seit 6 Jahren eine Geliebte neben mir. Was soll ich machen?
    – Mann: 35 Jahre mit einer Frau verheiratet und immer noch, hat eine Freundin nebenbei. Mann: I
    n die Freundin, die ich habe, bin ich unendlich verliebt! 
  • Verschiedene Themen bei EHEPROBLEMEN.
    – Ich werde betrogen von meinem Mann.
    – Trennungsschmerzen
    – Ich bin selber das Problem
    – Bessere Beziehung zu Frau und Kindern

    – Ich genüge nicht mehr.
  • Ich weiss nicht mehr, WO ich stehe? Ich bin überfordert.
  • Entscheidungsschwäche
  • Verstrickungen mit den Eltern
  • Verstrickungen mit den Geschwistern
  • Verstrickungen mit der Verwandtschaft
  • Verstrickungen mit dem Bekanntenkreis
  • Verstrickungen mit den früheren Partnern
  • Verstrickungen mit der Schwiegermutter
  • Die Belastungen mit dem Ehemann, die Kinderbetreuung und Beruf
    sind mir jetzt über den Kopf gewachsen.

Viele Ehe leben heute in vielen Verstrickung mit den Eltern, Schwiegereltern, Verwandten und Bekannten und merken es nicht, dass diese ENERGETISCH AUFGELÖST werden sollten.

Auszug von Praxis-Fällen

Verletzende Sprüche durch den Mann
Meine Mann macht gegen mich grobe Sprüche. Er sagt auch,  dass ich keine gute Mutter sei, ich könne nichts, ich sei zu dumm, er wolle eine andere Frau. Das verletzt mich tief in meinem Innern. Die Kinder sind auch gegen mich, wenn der Vater solche Sprüche macht. Meine Mens ist stärker und länger. Er spielt den Clown mit anderen Frau. Ich bin nur seine Dienerin. Durch die Auflösung der Verstrickungen wurde der Mann feiner und die Kinder verhalten sich angenehmer. Die Mens hat sich wieder normalisiert. Das Familien-Verhältnis hat sich verbessert.

Ehescheidung mit Forderung verzögert
Ein Frau hatte die Ehescheidung schon lange eingereicht. Der Ehemann stellte immer wieder durch seinen Anwalt Forderungen, die nicht gerecht wahren. Vor der endgültigen gerichtlichen Ehescheidung kam die Frau zu mir und wollte alle energetischen Verstrickungen lösen, damit eine harmonische Gerichtsverhandlung und eine gerechte Aufteilung vollzogen werden kann. Danach brachte die Verhandlung für alle Beteiligten eine faire Lösung und die Ehescheidung konnte vollzogen werden. Die nicht gerechte Forderungen des Mannes wurden vom Gericht abgewiesen.

Unsere Ehe kriselt
Meine Frau hat seit Jahren immer Kopfweh, teils Migräne. Unsere Ehe kriselt schon seit langen, weil wir gegenseitig immer Vorwürfe machen. Ich habe mir jetzt für einige Zeit eine Auszeit von meiner Ehefrau genommen und bin zu einer ehemaligen Schulkollegin gegangen. Nun bin ich seit einigen Tagen dort. Seit meinem Einzug hat diese Schulkollegin auch jeden Tag Kopfschmerzen. Was ist das?
Dann habe ich den Mann alleine, die Ehefrau alleine und später die Schulkollegin alleine in diesen Verstrickungen behandelt. Das Ehepaar ist wieder glücklich zusammen. Die Schulkollegin  weiss wie sie jetzt zu einem neuen Mann kommt, ohne Kopfschmerzen. 

Sie glaubte, dem Mann nicht zu genügen
Eine Klientin kam zu mir und wollte ihren GEISTIGEN RUCKSACK bei mir auspacken und auflösen. Sie hatte eine Bekanntschaft mit einem Mann seit mehr als 10 Jahren. Sie lebte eine harmonische Partnerschaft. Ihr Problem war: Da sie glaubte, sie könne dem Mann sexuell nicht genügen, zog sie aus. Allein sein wollte sie auch nicht mehr. Um das Problem der Vereinigung zwischen Mann und Frau zu entgehen, suchte sie eine Frau zum lieben. Mehrere Frauen hatte sie nur kurz. Seit 5 Jahren hat sie eine engere Beziehung zu einer Frau,  die ständig hoch und tief geht. Zudem stand auch noch eine Veränderung der Arbeitsstelle, Differenzen mit dem alten Chef, Kindheitsbelastungen, nicht nein sagen können und vieles mehr auf dem Auflösungsprogramm. Sie erkannte bei der Beratung,
dass Sie ihr früherer Partner immer noch stark liebt und der schönen Partnerschaft nachtrauert. In der gegenwärtigen Frau hat sie das Muster ihrer Mutter erhalten, die sie in der Kindheit gar nicht mochte. Die Klientin hatte so viele Belastungen  mit Ihrem Denken angezogen, dass hier wirklich einen
grossen GEISTIGEN RUCKSACK aufgelöst werden musste. Heute arbeitet sie an meinen Informationen, die ich ihr gegeben habe.
Ihr Lebensfluss kommt immer mehr in Schwung. Sie hat ihr Leben wieder besser im Griff und kann wieder besser entscheiden für Ihr Leben. 

Verstrickungen und Kindheitsprobleme
Verstrickungen in der Partnerschaft, Familie und der VerwandtschaftICH WEIß NICHT MEHR WEITER!
Kindheitsprobleme: Eltern haben früh geschieden, ich wahr 2 Jahre alt,  in der Kindheit war ich bei der Grossmutter (von Mutter), teilweise bei der Tante aufgewachsen, die Jugendzeit habe ich nicht leben können, weil ich immer wieder an einem anderen Ort verschoben wurde, hatte keine Freunde, ich wahr meistens alleine. Ich musste auch lernen, was die Mutter sagte, nicht das was ich machen wollte.
Partnerschaften: mit dem 1. Mann wahr ich verheiratet, ein Kind, nach 8 Jahren haben wir uns geschieden, beide wahren so stur. 2. Mann, asiatischer Mann, 6 Jahre Partnerschaft, 2 Kinder. Nur er hatte das Sagen, ich musste immer machen, was er wollte. Als Frau hatte ich fast keine Rechte. Der Mann stichelt mit den Kindern immer gegen mich. Wenn der 2. Mann mir in den Sinn kommt,
habe ich Wut, Hass. Die Beziehung zu ihm ist schrecklich. Er wahr in seiner Heimat zu Besuch und hatte durch eine Person schwarzmagische Rituale gegen mich durchführen lassen. 3. Mann hatte noch nie eine Partnerschaft. Er kann meine beiden dunklen Kinder wegen der Hautfarbe nicht ausstehen. Wir wahren 3 Jahre zusammen, bis wir uns trennten. Heute lebe ich mit den 2 Kindern alleine.
Meine Verwandten: Meine Grossmutter hatte Hass auf mich, weil ich eine Partnerschaft mit einem asiatischen Mann gehabt habe. Sie ist mit diesem Hass gestorben. Eine Tante von mir machte schwarzmagische Rituale. Sie hatte mich schwarzmagisch Belastet. Mit meinen
Halbgeschwistern habe ich keinen Kontakt mehr.  
Alle Verstrickungen, Blockaden und Belastungen in diesem Leben und in früheren Leben wurden aufgelöst. Jetzt kann die Frau wieder freier durch ihr Leben gehen. Sie weiss jetzt wieder, wie Sie IHR Leben selber in die Hand nehmen kann.

Mann hatte zu grosse Sex-Ansprüche
Ein Mann hat ein Problem mit verschieden Partnerschaften, weil die Dauer meistens knapp 2 Jahre dauerten. Es waren immer ausländische Frauen, die an ihn hohe Ansprüche stellten. Seine Ansprüche waren auch nicht klein. Am meistens hatte er Sexansprüche, die er befriedigt haben möchte. Nun ist er seit rund 2 Jahren wieder frei. Da er keine Frau hat für Sex besucht er im Monat mehrmals das rote Milieu. Seit sieben Monaten macht es ihm zu schaffen, dass er Angst hat, er könnte sich durch das intensive Küssen anstecken, weil vor ihm schon einige Männer das gleiche taten. Er hatte immer hohes Fieber. So ist er in ein psychisches Tief geraten zusammen
mit einem Vorfall im Beruf und anderen Problemen. Er konnte nicht mehr richtig schlafen. Er wurde zudem durch Astralwesen belästigt. Verwünschungen und schwarze Magie durch andere waren auch ein Thema.
Die verschiedenen Blockaden aus der Kindheit und aus früheren Leben, mussten aufgelöst werden. Die GEISTIGE URSACHE wurde auch aufgelöst. Nun kann er wieder ruhiger schlafen. Er weiss jetzt auch, wie er zu einer richtigen Partnerin kommt.

Der Vater hat den verheirateten Sohn in der Zange
Ein Ehepaar ist seit mehr als 10 Jahren verheiratet. Nun haben sich einige Stolpersteine ergeben, die sie nicht selber lösen konnten. Jeder Ehepartner hat aus seiner Kindheit Belastungen mitgebracht, die sie erst jetzt richtig Zeigen. Der Vater vom Ehemann ist ein „sogenannten Herrscher“, der in allen Familienbelangen und auch ausserhalb das „Sagen“ hat. Der Ehemann ist 35-jährig und folgte immer nach Vaters Anweisungen. Er musste bis anhin immer den Vater fragen, ob es gut ist, was er kaufen wollte z.B. Autokauf. Der Vater sagte, wann er und seine Frau ihn und seine Frau besuchen mussten. An Weihnachten und Ostern wurde bei den Familientreffen immer wieder gesagt, was Sie nicht gut gemacht haben, was sie nicht dürfen und wie sie sich verhalten sollten. Wenn der Sohn und seine Frau einige Zeit von ihnen Abstand genommen haben, schickte er mahnende E-Mail. Dem Frieden zu Liebe haben sie jahrelang das gemacht, was der Vater/Schwiegervater wollte. Irgendwann störte dies die Ehe des Sohnes so stark, dass die Ehefrau Hilfe bei mir holte.
Für die Schwiegertochter wurde dies mit der Zeit unerträglich.
Die Fremdbestimmung durch einen Vater oder durch eine Mutter kann eine Ehe des Sohnes/Tochter kaputt machen.
Nach der Therapie konnte die Schwiegertochter wieder selber bestimmen, was SIE WOLLTE. Sie konnte die vielen Familienverstrickungen bei Ihrer Mutter und Schwester sowie die der Schwiegereltern, Schwester des Sohne und Schwagers und andere frühere Belastungen erkennen und auflösen. 
Später kam der Ehemann auch zu mir. Er erkannte, dass er gar nicht mehr Abhängig sein muss von seinem Vater. Seine Familien-Verstrickungen, die Verstrickungen am Arbeitsplatz, frühere Belastungen aus früheren Leben konnten aufgelöst werden.
Heute entscheiden die beiden Eheleute selber, was Sie wollen. Die Ehe konnte dadurch wieder erneuert werden.

Geschwister-Verstrickungen
Bei vielen Einzeltherapien sind unter anderem auch Geschwister-Probleme aufzulösen.  Seit Jahren haben die Geschwister keinen Kontakt mehr untere einander, weil sie aus einem Streit von früher, aus Erb-Problemen oder aus unzähligen Gründen auseinander gegangen sind. Die Schwägerin oder der Schwager einzelner Geschwister ist meistens auch ein Thema, das zu bearbeiten ist. Bei der Ablösung von Blockaden finden sich die einzelnen Geschwister, meistens schon in wenigen Wochen wieder, sei es bei einem Telefongespräch oder wie immer wieder vorkommt bei einem Treffen. 

weitere Infos

Kontakt